Survival/Bushcraft
  Wasserbedarf
 
"In gemäßigten Klima benötigt ein Mensch täglich 2Liter Wasser.Selbst wenn Sie keinen großen körperlichen Anstrengungen ausgesetzt sind,brauchen Sie Wasser,um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen der sich aus folgenden Ursachen ergibt:
Urin:ca. 1liter täglich
Stuhlgang:ca 0,2liter täglich
Verdunstung über die Lunge:
In die Lunge geatmete Luft ist normalerweise sehr trocken.In der Lunge kommt sie jedoch in Berührung mit der Feuchtigkeit welche die Lungenwände überzieht und wird dadurch gesättigt->beim ausatmen wird also Feuchtigkeit abgegeben.
Verdunstung über die Haut:ca. 0,4liter täglich



Der Bedarf an Wasser erhöht sich bei folgenden Bedingungen:
Hitze:
Wenn man hohen Temperaturen ausgesetzt ist,kann der Wasserverlust durch schwitzen bis zu 4 litern(!) in der Stunde betragen.
Körperliche Anstrengung:Größeren Wasserverlust durch Schwitzen sowie über die lunge infolge erhöter Atemtätigkeit
Verbrennungen:Da die äußeren hautschichten zerstört sind kann Körperfeuchtigkeit ungehindert verdampfen.
Krankheit:Durch Erbrechen oder Durchfall erhöht sich der Wasserverlust ebenfalls
Aufenthalt in großen Höhen:Entsteht durch das einatmen kalter Luft sowie durch anstrengenteres Atmen
Kälte:Durch einatmen kalter Luft
 
  17842 Besucher Gesamt                                                                                                                                                                                                             Impressum •    Links  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=